< Pressekonferenz von Landesrat Siegi Stemer
25.10.2006 12:08 Alter: 16 yrs

Gut besuchter Informationsabend

für Eltern und Lehrberechtigten aller neu eingetretenen SchülerInnen


am Dienstag, 24. Oktober 2006
mit Beginn um 19:00 Uhr

in der Aula der Schule

Erfreulicherweise sind der Einladung zahlreiche Eltern und Lehrberechtigte gefolgt.

Im ersten Teil des Abends warf Dir. Alexander Natter einen kurzen Blick auf die Berufsschulen im Land ganz allgemein. Im Folgenden wurde dann die Landesberufsschule Bregenz 3 genauer vorgestellt.

Anliegen des Unterrichts und Fragen zur Benotung, Förderangebote, als auch Termine des Schulkalenders wurden erörtert. Auch die Bestellung einer Vertretung der Erziehungsberechtigten in den Schulgemeinschaftsausschuss konnte vorgenommen werden.

Im zweiten Teil informierten Frau Verena Folie und Herr Josef Gojo von IfS Okay über das IfS Lehrlingscoaching, das sich als Anlaufstelle für alle Lehrlinge versteht, die schulische oder betriebliche Probleme haben. Es steht aber auch Eltern und Betrieben für Anfragen und Beratung zur Verfügung.

Zur Beantwortung verschiedener Fragen und/oder für das Vorbringen bestimmter Anliegen standen die Klassenvorstände und der Leiter der Schule gerne zur Verfügung.

In mehreren Gruppen wurde abschließend interessierten BesucherInnen im Rahmen einer Führung das Schulgebäude vorgestellt.