< Des crêpes en cours de français
07.07.2021 10:37 Alter: 1 year

Klosterbesuch in Bludenz


Welche Regeln gibt es im Kloster, was gibt es dort für Aufgaben, wie finanzieren sich die Klosterschwestern? Viele solche Fragen wurden im Religionsunterricht gestellt, und so hat unsere Religionslehrerin Frau Professor Nenning einen Besuch in einem Kloster organisiert.

Wir, die Religionsgruppe der 6abc, durften am vergangenen Donnerstagnachmittag, den 1. Juli 2021 Schwester Maria im Kloster Sankt Peter in Bludenz besuchen. Dort hat sie uns durch den Klostergarten, das Kloster und durch die Kirche geführt, wo sie uns, mit Begleitung ihrer Harfe, ein Anbetungslied vorgesungen hat.

Im Anschluss hat Schwester Maria uns ihre Geschichte erzählt, wie sie sich dazu entschieden hat, in den Orden der Dominikanerinnen einzutreten. Dadurch haben wir viel über das Klosterleben erfahren und unsere vielen Fragen konnten beantwortet werden.

Vielen Dank an Schwester Maria für den interessanten Nachmittag und an unsere Begleitpersonen Frau Professor Nenning und Frau Professor Götze für ihre Zeit.

Einen schönen und erholsamen Sommer wünschen euch Magdalena Haas und Judith Jenny im Namen der 6abc.

...mehr Bilder von Benjamin Hauser...

 

„Mir hat der Klosterbesuch sehr gut gefallen. Die vom Skateboarden begeisterte Schwester Maria hat uns den Klosteralltag nähergebracht und dabei unsere Fragen offen beantwortet.“
(Sonja Ostrowski, 6c)

„Der Klosterbesuch hat mir sehr gut gefallen, Schwester Maria war sehr freundlich und ist mit Humor auf unsere Fragen eingegangen. :-) Niemals hätte ich gedacht, dass Nonnen so ‚up-to-date‘ sind!“
(Natalie Grünfelder, 6a)