< Schenken mit Sinn
21.12.2019 07:08 Alter: 159 days

JRK-Projekt – Geschenktaschen für Rumänien


Am 26.02.2019 haben wir, fünf Schülerinnen des Gymnasiums Schillerstraße, eine Jugendrotkreuz-Tagung in Feldkirch besucht. Dabei ist uns die Möglichkeit geboten worden, ein Projekt für unsere Schule zu entwickeln, mit dem wir uns sozial engagieren können. Inspiriert von der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton” sind wir nach langem Überlegen auf die Idee gekommen, Kindern aus Rumänien Geschenktaschen zukommen zu lassen.

Jede Klasse hat eine Tasche mit beliebigen Gegenständen befüllt, die Kindern aus ärmeren Verhältnissen eine Freude bereiten können. So kam eine Menge an Spielzeug, Schreibzeug und Pflegeprodukten zusammen, die anschließend von der Firma Hirschmann nach Rumänien gebracht wurde. Anstatt zu Familien wie zu Beginn geplant, gehen die Spenden an ein Waisenhaus, wo sich viele Kinder über ein Weihnachtsgeschenk freuen.

Wir bedanken uns bei allen SchülerInnen und LehrerInnen, die Zeit und Geld in unser Projekt investiert haben. Ein besonderer Dank gilt Frau Veronika Lattner, Direktor Andreas Mark und den Mitarbeiterinnen des Sekretariats, die uns bei der Aktion tatkräftig unterstützt haben, und natürlich der Firma Hirschmann, die das Ganze durch den Transport erst ermöglicht hat.

Annika Rhomberg, Naomi Dobler (6e), Hannah Bell, Simone Hartmann und Yara Breuß (4c)