< Mathematik-Bewerb Bolyai
04.02.2020 17:02 Alter: 19 days

„Alles Walzer“ – Walzerwettbewerb in der 2a und 2c


Adrett gekleidet mit Hemd, Anzug oder Kleid sah man Schüler*innen der 2a und 2c in der letzten Woche im GYS. Alle waren vorbereitet für jenes Ereignis, welches in den 2. Klassen immer mit Spannung erwartet wird: den Walzerwettbewerb!

Das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker bietet jedes Jahr aufs Neue die Gelegenheit, den „Walzerkönig“ Johann Strauß Sohn und seine Musik kennenzulernen. Warum also nicht auch gleich den Walzerschritt erlernen?

Die Schüler*innen der 2a und 2c haben drei Musikstunden mit dem Einüben des Walzerschrittes und der richtigen Tanzhaltung verbracht, bevor sie sich einer vierköpfigen Jury (bestehend aus den Klassenvorständen Frau Christine Gögele und Carmen Ameganvi sowie Iris Töchterle vom Sekretariat und jeweils zwei Schülern aus der 7e) stellten und alleine für 1:30 Minuten auf der Tanzfläche ihr Können zum Besten gaben. Dabei wurden nicht nur die Tanzkenntnisse, sondern auch die Umgangsformen und das Auftreten bewertet. Ein höfliches „Darf ich bitten?“ und das Zurückbegleiten nach dem Tanz durften also nicht fehlen, wenn man gewinnen wollte.

Die Jury war sich in beiden Klassen über die Sieger einig:

In der 2a waren die Walzerkönige: Lena Hauser und Elias Wäger (1. Platz), Amila Hirkic und Bruno Kuster (2. Platz) sowie Paul Thurnwalder und Amelie Faustin (3. Platz).

In der 2c gewannen: Vincent Poppeller und Cara Banarjee (1. Platz), André Loacker und Ramona Lampert (2. Platz) sowie Marcel Loacker und Emma Wetzel (3. Platz).

Es war sehr erfreulich, dass alle die Herausforderung dieses Wettbewerbs mit so viel Einsatz angenommen haben. Die zukünftigen Zweitklässler dürfen sich auch auf nachfolgende Walzerwettbewerbe freuen.

Mag. Margarete Wehinger