< Anwesenheit Präsenzunterricht
25.05.2020 12:26 Alter: 157 days

Exkursion nach Ulm


Als die Grenzen zu unserem Nachbarland Deutschland noch geöffnet waren, unternahmen wir, die Schülerinnen und Schüler der 7b-Klasse, gemeinsam mit Prof. Heinzle und Prof. Gerster eine Exkursion nach Ulm. Dort besuchten wir das Museum für Kunst, Kultur und Geschichte sowie die kunsthalle weishaupt.

Für besondere Begeisterung sorgten bei uns moderne Kunstwerke wie Butterskulpturen (zum Anfassen und Ummodellieren) oder Schokoladebrunnen, eine Sonderausstellung zur Neuen Sachlichkeit sowie die Statuette „Löwenmensch“, die zu den ältesten Kunstwerken der Menschheit gehört. Auch die Architektur der Ausstellungsräume, die in einem verbundenen Gebäudeensemble aus unterschiedlichen Epochen des 16. bis. 21. Jahrhunderts untergebracht sind, ist absolut sehenswert.

Nach dem Verlassen der Museen folgte ein Spaziergang durch die pittoreske Altstadt Ulms, die vom Münster, dessen Kirchturm der höchste der Welt ist, dominiert wird. Den Abschluss unserer sowohl lehrreichen als auch unterhaltsamen Exkursion bildete ein gemeinsames Abendessen in einem Restaurant, das sich im Ulmer Rathaus, einem wunderschönen Renaissancebau, befindet.

die Schülerinnen und Schüler der 7b-Klasse

...mehr Bilder...