< Échange scolaire avec notre école partenaire de Nîmes
18.05.2022 06:00 Alter: 41 days

DELE-Prüfungen am GYS


Das Gymnasium Schillerstraße bietet diesem Schuljahr interessierten Schüler*innen die Möglichkeit, die DELE-Prüfung direkt bei uns im Haus abzulegen.

Das DELE – Diploma de Español como Lengua Extranjera – ist ein offizielles Sprachzertifikat, welches den Kompetenzgrad und die Beherrschung der spanischen Sprache attestiert und vom spanischen Ministerium für Erziehung, Kultur und Sport ausgestellt wird.

Am GYS werden die Zertifizierungsprüfungen für Schüler*innen DELE escolar A1 und DELE escolar A2/B1 angeboten. Beide Prüfungen bestehen aus den folgenden Teilen: Leseverständnis, Hörverständnis, schriftlicher Ausdruck und Interaktion sowie mündlicher Ausdruck und Interaktion.

Vor allem die Prüfung A2/B1 ist interessant für unsere Schüler*innen, da sie je nach Leistungstand das Zertifikat A2 oder B1 bekommen können. Das DELE-Zertifikat ist international anerkannt, unbegrenzt gültig und eröffnet so den Schüler*innen weitere Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt oder bei der Suche nach Ferialjobs.

Schon diesen Freitag werden die ersten vier Kandidatinnen geprüft. Wir wünschen den Kandidatinnen der 8C und 8D auf diesem Weg viel Erfolg bei der anstehenden DELE-Prüfung!

Weitere Informationen zu Prüfungscharakteristik, Anmeldung, Ablauf und Modellprüfung sind unter https://examenes.cervantes.es/es/dele-para-escolares/examenes/a2-b1 zu finden. Zudem können sich interessierte Schüler*innen an Prof. Hannes Baumann, Prof. Christiane Netzer oder Prof. Sven Unterluggauer wenden.

 

Spanisch-Diplom Niveau A2

Dieses Diplom bescheinigt das Verständnis von alltäglichen Sätzen und Redewendungen, die mit besonders relevanten Erfahrungsbereichen zusammenhängen (Auskunft zur Person und zur Familie, Einkaufen, Sehenswürdigkeiten, Berufe usw.).

Spanisch-Diplom Niveau B1

Dieses Diplom bescheinigt folgende Fähigkeiten des Sprachnutzers:

  • Die wichtigsten Inhaltspunkte in klar verständlichen Texten der Standardsprache verstehen, sofern sie von Sachverhalten handeln, die ihm/ihr aus beruflichen, Studien- oder Freizeitsituationen bekannt sind

  • Sich in den meisten Situationen zurechtfinden, die auf einer Reise durch Gebiete entstehen können, in denen diese Sprache Muttersprache ist

  • Einfache, kohärente Texte produzieren, und zwar über Themen, die ihm/ihr bekannt sind und für ihn/sie von persönlichem Interesse sind

  • Erfahrungen, Ereignisse, Wünsche und Ziele beschreiben, sowie seine/ihre Meinung kurz begründen oder seine/ihre Pläne erklären.

Quelle: https://www.dele.org/deutsch/?page=home/niveaus-fur-schuler-a1-und-a2-b1 (15.05.2021)