< Känguru der Mathematik
12.06.2022 07:52 Alter: 16 days

VWA-Prämierung


Dass am GYS nicht nur sehr viele, sondern auch sehr gute VWAs eingereicht werden, konnte man Anfang Juni unschwer erkennen: Vier Maturant*innen unserer Schule wurden in einem Kooperationsprojekt der Bildungsdirektion, des Landes Vorarlberg, der Hypo Vorarlberg Bank und der Fachhochschule Vorarlberg ausgezeichnet. Fünf VWAs durfte das GYS in vier Themenkategorien einreichen, vier davon wurden im Rahmen eines Festaktes in Dornbirn prämiert:

  • Naturwissenschaft: Platz Greta Mödlagl (1. Platz), Lena Walter (3. Platz)
  • Sozialwissenschaft: Raphael Wittwer (2. Platz)
  • Kunst und Kreatives: Alexander Böckle (3. Platz)

Somit ging ein Drittel der für AHS-Maturant*innen vorgesehenen Preise ans GYS!

Die Festredner lobten nicht nur das extrem hohe Niveau dieser VWAs, sondern hoben auch die „Botschafterrolle“ der erfolgreichen Maturant*innen hervor: Gerade in Zeiten wie diesen ist es wichtig, der Jugend ein positives Bild von Wissenschaft und von Einsatz für eigene Interessen zu vermitteln, um die Krisen von morgen bewältigen zu können.

Bei dieser Feier, die von der GYS-Schulband souverän musikalisch begleitet wurde, durften die vier Maturant*innen eine Auszeichnung und Geldpreise entgegennehmen. In einem weiteren Festakt in der Fachhochschule wurde Greta Mödlagl als Erstplatzierte ein zweites Mal prämiert.

Wir sind unglaublich stolz auf euch und gratulieren herzlich zu euren Erfolgen!

Prof. Martin Dür, Prof. Yvonne Gächter, Prof. Barbara Mader-Riml, Prof. Natascha Rauch

...mehr Bilder...