< Besuch des Theaters am Saumarkt
28.06.2022 06:01 Alter: 44 days

Bolyai-Finale in Budapest


Das Finale des Internationalen Mathematik-Teamwettbewerbs Bolyai fand am Samstag, den 25. Juni in Budapest statt. Die Landessieger von sechs Ländern wurden für das Finale eingeladen.

Aus den Schulstufen 5 bis 12 haben jeweils sechs Gruppen aus Deutschland, Italien (Südtirol), Österreich, Siebenbürgen (Transsilvanien), Rumänien und Ungarn ihr Können miteinander verglichen. Aus unserer Schule durften vier Kinder der Klasse 1b an dem Finale teilnehmen.

Emma Schacht, Silas Fink, Simon Siller und Matthias Schober hatten eine Stunde Zeit für fünf Aufgaben. Die Preisverleihung, die in der Ungarischen Akademie der Wissenschaften stattfand, brachte große Freude. Sie wurden mit einer Silbermedaille – überreicht vom Präsidenten der Akademie – überrascht.

Sie fuhren mit einer Silbermedaille und vielen tollen Erlebnissen nach Hause.

Wir gratulieren und wünschen ihnen viel Erfolg für die Zukunft.

Mag. Bekesi Brigitta

...mehr Bilder...