< Besuch im Vorarlberg Museum – Römerausstellung
02.07.2022 22:16 Alter: 40 days

2. und 5. Platz beim Vielseitigkeitswettbewerb


Am Donnerstag, den 23. Juni, trafen wir uns um 07:30 Uhr zunächst bei der Schule, um dann zusammen nach Wolfurt zu fahren. Die Lehrer mieteten einen Bus für uns, der uns direkt zur Sportmittelschule fuhr. Als wir angekommen waren, hatten wir ein paar Minuten Zeit, um uns zurechtzufinden, bevor es losging. An diesem Tag waren von vielen teilnehmenden Vorarlberger Schulen die besten sechs Klassen zur Landesmeisterschaft eingeladen worden.

Alle Klassen stellten sich bei verschiedenen Stationen auf. Die Disziplinen waren: Hindernislauf, Weitsprung, Weitwurf, 60-Meter-Lauf, Dauerlauf, Basketball, Stangenklettern, Kasten, Bodenturnen und das Reck. Nach jeder Disziplin hatten wir ein paar Minuten Pause, nach dem Dauerlauf sogar 25 Minuten, weil es sehr kraftaufwändig war.

Um ca. 12:45 Uhr waren wir mit den Bewerben fertig, durften uns umziehen und warteten anschließend auf die Auswertung der Ergebnisse.

Bei der Siegerehrung herrschte große Spannung. Wir hatten nicht geglaubt, dass wir es so weit schaffen würden, doch unsere Klasse, die 2b, hat den 2. und die 2a den 5. Platz erreicht! Jede Klasse hat einen Pokal und eine Brezel bekommen, gesponsert von der Sparkasse. Danach fuhren wir wieder zurück zur Schule und nachhause.

Es war ein sehr toller Ausflug für die ganze Klasse, der viel Spaß gemacht hat!

Lisa Marte und Esila Tunael, 2b

...mehr Bilder...