< Weihnachtsbesinnung für die Unterstufe im Dom
18.12.2022 11:43 Alter: 47 days

Konzert mit französischer Barockmusik


Am Mittwoch, den 07.12.2022, besuchten einige Schülerinnen und Schüler der 6. und 7. Klassen gemeinsam mit Herrn Professor Tschann das französische Barockkonzert von Gábor Boldoczki, Andrés Gabetta und Capella Gabetta im Vaduzer Konzertsaal.

Im Mittelpunkt stand der ungarische Weltklasse-Trompeter Gábor Boldoczki, welcher mit seinen musikalisch anspruchsvollen Einlagen im Laufe des Abends das Publikum immer wieder verzauberte und ins Staunen versetzte.

Für uns war dieses Barockkonzert eine wunderschöne musikalische Reise in die Zeit vor der Französischen Revolution. Die unterschiedlichen Nuancen sowie die charismatischen festlichen Melodien veranschaulichten den Versailler-Hof und die Pracht des adeligen Lebens zur Zeit des Sonnenkönigs Louis XIV. sehr eindrucksvoll. 

Die Streicher, das Cembalo und die Trompete haben den Saal an diesem Abend zum Erleuchten und das französische Flair perfekt auf die Bühne gebracht.

Dieses französische Adventkonzert hat uns alle beeindruckt und auf unterschiedliche Art und Weise verzaubert. Es war ein wunderschöner Abend, der es uns ermöglicht hat, den Stress in der Vorweihnachtszeit zu vergessen und uns gemeinsam weihnachtlich zu besinnen.

Ella Taenzer, 7e