< Österreichische Mathematik-Olympiade
30.04.2021 10:59 Alter: 8 days

Tolle Erfolge bei der Physik-Olympiade


Am 14.04.2021 ging für viele Physiker*innen eines der Highlights des Jahres über die Bühne. Ganz im Zeichen von Corona wurde heuer der erste digitale Landeswettbewerb der österreichischen Physik-Olympiade abgehalten. In anspruchsvollen Aufgaben, welche selbst begabte Physiker*innen ins Grübeln bringen, durften auch einige Schüler*innen des GYS ihr Können unter Beweis stellen.

Die beiden Schüler Konrad Bessau und Julian Ganahl aus der 7c sowie die Schülerin Annika Weidmann aus der 8e stellten sich der Herausforderung und konnten beachtliche Resultate erzielen. Alle drei lösten viele Aufgaben korrekt und erreichten beeindruckende Punktezahlen.

Annika Weidmann konnte sogar den ersten Platz in Vorarlberg erreichen und sich somit direkt zum Bundeswettbewerb der Physik-Olympiade qualifizieren.

Die Fachschaft Physik gratuliert zu diesen tollen Resultaten und wünscht den dreien weiterhin viel Freude an der Physik.

Mag. Johannes Weiß

...mehr Bilder...